EN | FR

Neugründung eines Unternehmens

HSB SWISS bietet Ihnen eine kompetente und umfassende Beratung in allen Gründungsfragen. Gerne erstellen wir Ihre Gründungsurkunden, Statuten und Verträge und veranlassen die Handelsregister-Eintragungen.

In einem persönlichen Gespräch versuchen wir gemeinsam, die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse zu erarbeiten. Wir stellen den Kontakt zu Bankinstituten für eine allfällige Kapitaleinzahlung her, koordinieren einen gemeinsamen Termin bei einem Notar unseres Vertrauens für die Beurkundung der Gründungsunterlagen und des Gründungsaktes, stellen die benötigten Unterlagen direkt dem Handelsregisteramt zu und überwachen die Publikation/Veröffentlichung im SHAB (Schweizerisches Handelsamtsblatt).Wir beraten Sie persönlich ab Ihrer Kontaktaufnahme und versuchen, Sie in Ihrer Tätigkeit über die Gründung hinaus zu unterstützen. Eine ganzheitliche Beratung ist uns sehr wichtig, damit Sie sich auf Ihre unternehmerische Tätigkeit konzentrieren können.Mit der Liste der Erfolgsfaktoren können Sie im Vorfeld einer Gründung prüfen, ob Sie die geeigneten Voraussetzungen für einen Gründer mitbringen.

• Gefestigtes SelbstvertrauenNur wer an sich glaubt, setzt sich durch. Dazu gehören Optimismus, Weitblick und der Glaube an die Zukunft.

• Erfolgversprechende Geschäftsidee Ihre Geschäftsidee muss eigene Stärken und Schwächen berücksichtigen und die Markt- und Konkurrenzsituation im Auge behalten. Entscheidend ist die Orientierung an den Kundenwünschen.

• Unternehmenskonzept

Das Unternehmenskonzept zeigt bereits im Vorfeld, wo Stärken und Schwächen der geplanten Existenzgründung liegen. Erfolgreiche Gründer passen deshalb die Planungen laufend den neuesten Entwicklungen an.

• Finanz- und Liquiditätsplanung

Die Einnahmen und Ausgaben des Betriebes müssen sorgfältig geplant und permanent überwacht werden. Berücksichtigen Sie eine entsprechende Anlaufphase, so können Sie auf finanzielle Engpässe schnell reagieren.

• Der unbedingte Wille zum Erfolg Sie sind bereit, 50 oder 60 Stunden pro Woche zu arbeiten und zunächst auf Freizeit und Urlaub zu verzichten. Das gelingt nur, wenn auch die Familie hinter dem Vorhaben steht.

• Marketing Sie kennen Ihren Markt, die Konkurrenz und die Wünsche Ihrer Kunden. Sie haben eine klare Preispolitik und wissen, wie Sie das Interesse Ihrer Kunden wecken können.

• Erkennen von Marktlücken Auch in traditionellen und gesättigten Märkten können neue Märkte entstehen oder Marktlücken aufgespürt werden. Freundlicher Umgang mit Kunden, gute Beratung und ein umfangreiches Serviceangebot sind letztlich auch Erfolgsfaktoren für viele Existenzgründer.